Neuer Besucherrekord in Berlin

Taxi Berlin 13. August 2015
Neuer Besucherrekord in Berlin

Auch im ersten Halbjahr 2015 konnten sich die Berliner Taxifahrer und Taxifahrerinnen wieder über einen Anstieg der Touristenzahlen freuen.

Die Zahlen lesen sich gigantisch: 13,8 Millionen Übernachtungen zählten die Berliner Hotels. Das ergibt einen Zuwachs von 4,8% im Vergleich zum vorherigen Rekordjahr 2014. Der Abstand zu den beiden beliebtesten Zielen in Europa, London und Paris, konnte damit noch einmal verringert werden. Rom und Barcelona wiederum fallen mittlerweile deutlich hinter Berlin zurück.

Entgegen des Trends im internationalen Städtetourismus gibt es in Berlin keinen Einbruch in den Sommermonaten. Der beste Monat steht jedoch immer noch bevor: Der Oktober ist in jedem Jahr der touristenreichste Monat in Berlin.

Weitere Infos zum Rekordhalbjahr in Berlin gibt es hier.

Wie sich Berlin derzeit auf dem internationalen Parkett zu behaupten versucht, zeigt dieses Imagevideo von visitBerlin.

 

Ihr Team von Taxi Berlin.