TAXI RUFEN
  • Berliner Fanmeile

Informationen zur Berliner Fanmeile anlässlich der Fußball-EM 2016

Die Berliner Fanmeile hat bereits in der Vorrundenphase der EM 2016 hunderttausende Fans begeistert. Die Übertragungen der Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft auf zahlreichen Videoleinwänden und Großbildmonitoren sorgten bei den Besuchern für eine großartige Stimmung.

Ab Samstag, den 25. Juni 2016 geht das Public Viewing mit den ersten Achtelfinals weiter. Der Höhepunkt des Wochenendes ist sicherlich das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Slowakei am Sonntag, 26. Juni um 18:00 Uhr. Aber auch das vorherige Achtelfinale, in dem sich um 15:00 Uhr Italien und Spanien gegenüber stehen, wird für viel Spannung sorgen.

Weiter geht es dann auf der Fanmeile (und hoffentlich unter Beteiligung der DFB-Elf) mit allen Viertel- und Halbfinals. Am 10. Juli wird dann das Finale der Fußball-EM 2016 gezeigt.

An allen Öffnungstagen ist die Fanmeile mit dem Fanfest von 13:00 Uhr bis ca. 0:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei und Speisen und Getränke gibt es an zahlreichen Ständen. Ein Bühnenprogramm mit Bands und Djs sowie EM-Gewinnspiele sorgen für die Unterhaltung der Besucher während der Übertragungspausen. Die Hauptbühne befindet sich wie üblich am Brandenburger Tor.

Die Veranstalter der Fanmeile weisen darauf hin, dass aufgrund der Sicherheitskontrollen mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist. Besonders bei Spielen der deutschen Mannschaft musste die Fanmeile wegen des großen Besucheransturms in den vergangenen Jahren an manchen Spieltagen frühzeitig geschlossen werden.

Was darf nicht auf die Berliner Fanmeile mitgebracht werden?

Verboten sind Waffen aller Art, aber auch große Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mit auf die Fanmeile gebracht werden. Gleiches gilt für Flaschen, Dosen und alkoholische Getränke. Auch Hunde sind auf der Fanmeile verboten.

Straßensperrungen rund um die Berliner Fanmeile

Die Berliner Fanmeile zur Fußball-EM 2016 erstreckt sich vom Brandenburger Tor auf der Straße des 17. Juni bis zur Großen Querallee. Bis zum Ende der Fußball-EM sind der Veranstaltungsraum und die Straßen in der Umgebung für den Auto- und Motorradverkehr komplett gesperrt.

Public-Viewing Alternativen zur Berliner EM-Fanmeile

Auf berlin.de gibt es einen guten Überlick weiterer Public-Viewing-Locations in Berlin. Auch in den bekannten Berliner Sportbars und Fußballkneipen wird der gemeinsame Fußballabend zum Vergnügen.

 

2016-06-23T17:52:30+00:00Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Informationen zur Berliner Fanmeile anlässlich der Fußball-EM 2016