TAXI RUFEN
  • Lange Nacht der Museen in Berlin

Taxi Berlin Tipp: Lange Nacht der Museen am 27.8.2016

Am Samstag, den 27. August 2016, findet in Berlin wieder die Lange Nacht der Museen statt. Von 18:00 Uhr bis in die Nacht hinein öffnen 77 Museen ihre Türen. Die Lange Nacht der Museen bildet den Höhepunkt des Berliner MuseumsSommers. Mehr als 700 Veranstaltungen können mit dem Ticket besucht werden.

Nach einem zweijährigen Umbau nimmt das Zeiss-Großplanetarium in der Prenzlauer Allee wieder an der Langen Nacht der Museen teil. Neu dabei sind u.a. das Deutsche Spionagemuseum, das C/O Berlin, das Haus der Zukunft, welches noch gebaut wird, und die Ausstellung „Revolution und Mauerfall“ im Innenhof der ehemaligen Stasi-Zentrale in der Lichtenberger Ruschestraße. Am Kulturforum können die Besucher eine spanische Nacht erleben.

In über 700 Veranstaltungen findet man sicher das passende Angebot für jeden Geschmack: Im DDR-Museum können Besucher das Leben in einer kompletten Plattenbau-Wohnung nachempfinden, für Computerspiel-Fans empfiehlt sich ein Gamesound-Quiz im Computerspiele-Museum und die leuchtende Rohrpost wird sicherlich viele Technik-interessierte Nachtschwärmer anziehen.

Neu im Programm: Geführte Touren in der Museumsnacht

Neu im Programm der langen Museumsnacht sind geführte Touren, die bereits im Vorverkauf gebucht werden können. Die Tour „Rund um den Lustgarten“ erklärt die Geschichte und die Zukunft der Mitte Berlins. Wer sich für die spanische Lebensart interessiert, sollte die Tour „Spanien in Berlin“ buchen. Hier werden Besucher in die spanische Kunst, Musik und Literatur eingeführt. An drei Stationen wird auf der Radtour „Willkommen in der Zukunft“ erklärt, wie Datennetze künftig unser Leben bestimmen werden.

Wo gibt es Tickets für die Lange Nacht der Museen?

Aktuell gibt es die Tickets zum Preis von 18 € (ermäßigt 12 €) in den beteiligten Museen, an den Verkaufsstellen und Automaten der Berliner S-Bahn und der BVG und in Berlin Tourist-Infos.

Online sind Tickets unter www.lange-nacht-der-museen.de erhältlich. Auf der Website gibt es auch das komplette Programm und Routenplaner zum Download. Auf dem interaktiven Stadtplan kann man schon im Vorfeld die interessantesten Museen und Veranstaltungen auswählen.

Wie auch immer Ihre Planung für die Lange Nacht der Museen aussieht, mit Taxi Berlin fahren Sie sicher und bequem durch die Hauptstadt, 24 Stunden am Tag stehen Ihnen mehr als 6.500 angeschlossene Taxis in Berlin und Umgebung zur Verfügung.

  • Taxibestellung per Telefon: (030) 20 20 20
  • English Language Taxi-Hotline: (030) 20 20 21 – 220
  • Taxi-App für Berlin: Hier herunterladen!

 

© Beitragsfoto: Sergej Horovitz
2016-08-23T16:20:42+00:00Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Taxi Berlin Tipp: Lange Nacht der Museen am 27.8.2016