BVG- Schienenersatzverkehr

Taxi Berlin 9. August 2013
BVG- Schienenersatzverkehr

Im Falle von Störungen im Betriebsablauf werden von der BVG Großraumtaxis bestellt, welche im Pendelverkehr alle sich auf der Linie befindlichen Haltestellen anfahren und die Gäste befördern. Der Taxameter läuft ohne Unterbrechung und der Zuschlag für Großraumtaxis wird einmalig berechnet. Auch hierbei handelt es sich um eine Rechnungsfahrt. Der Widerruf erfolgt in der Zentrale und wird von der BVG ausgelöst.